Wir sind für Sie da! Nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Wir sind für Sie da! Nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

Literatur

Slow Food Genussführer Deutschland 2017/18

oekomverlag/Slow Food Deutschland e.V. - 26. September 2016

Er ist wieder da! Nach einem Jahr Pause ist der Genussführer von Slow Food zurück, mit neuen Rubriken, wie dem 'ABC der regionalen Köstlichkeiten', und über 100 neuen Lokalen. Der Genussführer präsentiert sich damit mehr denn je als Restaurantguide für all diejenigen, denen die Bewahrung regionaler Geschmacksvielfalt am Herzen liegt. Haben Sie schon einmal von der Alblinse gehört? Wissen Sie, was sich hinter Pfefferpotthast, Rauchemaat oder Ofenflutschern verbirgt? Wenn nicht, liegen Sie mit dem aktuellen Genussführer goldrichtig: 111 regionale Spezialitäten werden in kurzen, liebevoll gestalteten Porträts vorgestellt. Darüber hinaus werden bio-zertifizierte Lokale gesondert ausgewiesen; die '10 Gebote der Slow Food-Gastrokritik machen die Bewertungskriterien transparent. Im Zentrum stehen aber selbstverständlich die detaillierten Beschreibungen der Restaurants und ihrer Spezialitäten: Wer ehrliche Küche ohne Chichi sucht, findet den traditionell zubereiteten Labskaus oder Schweinsbraten; wer modernen Interpretationen aufgeschlossen ist, greift auch mal zu Hirschcarpaccio oder probiert die gratinierten Spinatknödel mit sautierten Baumpilzen. Das schmeckt nicht nur hervorragend, sondern ist garantiert auch ohne Geschmacksverstärker und Convenience-Produkte hergestellt – dafür steht die Slow Food-Schnecke, die auch bei der dritten Ausgabe unbeirrt Kurs hält.

weiterlesen

Osteried'Italia 2018/19: Über 1.700 Adressen, ausgewählt und empfohlen von SLOW FOOD (Hallwag Gastronomische Reiseführer)

Hallwag, ein Imprint von GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH/Slow Food Editore - 7. Februar 2018

In diesem Restaurantführer finden Sie über 1.700 italienische Restaurants, Osterien, Bars, Enotheken oder Trattorien vom Norden bis in den Süden, von den Bergen bis zum Meer. Alle kulinarischen Adressen wurden von SLOW FOOD getestet, ausgewählt und empfohlen. Sie besinnen sich auf die Philosophie, regionale Rezepte authentisch zuzubereiten. Dieser Restaurantführer ist einfach unverzichtbar! Mit Geheimtipps, Einkaufsratgeber, Besonderheiten der lokalen Küche und kulinarischem Lexikon Italienisch – Deutsch! Die Küche Italiens ist mit ihrer Vielzahl von kulinarischen Stilen, die von Nord bis Süd, von Trüffel bis Baccalà und von den Bergen bis ans Mittelmeer reichen, die Seele des Landes. Ihre abwechslungsreichen und ursprünglichen Gerichte vermögen selbst den eingeschworensten Italienfan immer wieder aufs Neue zu überraschen. Dieser Restaurantführer bietet Ihnen einen umfangreichen und ganz besonderen Überblick zur authentischen Gastronomie Italiens.

weiterlesen

Slow Food statt Fast Food - Rezepte - von Ärzten empfohlen

teNeues Media /Dr. Anne-Sophie Fleckenstein, Dr. Martin Porstner - 14. Januar 2016

Leckere und gesunde Rezepte für jeden Geschmack, die auch für die anspruchsvolle Küche geeignet sind: Kochen Sie sich und Ihre Gäste durch das Jahr mit Menüs, die perfekt auf die entsprechende Saison abgestimmt sind. Immer mehr Menschen legen Wert auf gesunde und bewusste Ernährung. Der Trend geht zu mehr Genuss beim Zubereiten und Essen. Aus medizinischer Sicht ist dies eine erfreuliche Entwicklung, so wirkt der bewusste Umgang mit Nahrung beispielsweise Volkskrankheiten wie Diabetes entgegen. Die beiden promovierten Ärzte und passionierten Hobbyköche Anne-Sophie Fleckenstein und Martin Porstner entwickelten unter dem Kreativlabel Hot DocsCooking innovative und kreative Gerichte mit Gesundheitsanspruch, die auch für die gehobene Küche geeignet sind. Ihre monatlichen Menüs sind perfekt auf die jeweilige Saison abgestimmt und besonders vielfältig, so treffen Estragon-Polenta-Bällchen mit wildem Spargel & Kumquat-Hollandaise zum Beispiel auf Perlhuhnbrüstchen an Steinpilzragout in der Ofenkartoffel, und zum Nachtisch gibt es Bieramisu. Wertvolle Tipps zu verwendeten Lebensmitteln runden Slow Food statt Fast Food ab.

weiterlesen

Slow Food 2017: Über 350 Gasthäuser in Österreich, Südtirol und Slowenien

echomediabuchverlag/Severin Corti, Georges Desrues - 12. Dezember 2016

Quer durch ganz Österreich, aber auch in Südtirol und Slowenien waren die Slow-Food-Mitglieder wieder unterwegs, um Gasthäuser aufzuspüren, die sich einer gewachsenen, regionalen Identität verschrieben haben und ihre Zutaten von Lebensmittelhandwerkern und Bauern aus der nahen Umgebung beziehen. Mehr als ein Lokalführer versteht sich das Buch als Reiseführer, der dem Benutzer die landwirtschaftlichen Gegebenheiten, aber auch die Kultur, die Geschichte und die Identität einer Region anhand ihrer Küchentradition nahebringt und somit in einer Welt, die immer einheitlicher wird, die Schönheit und den Reichtum der regionalen Vielfalt von Geschmack und Kultur zelebriert.

weiterlesen

Slow: Die Entscheidung für ein entschleunigtes Leben

Gütersloher Verlagshaus /Winfried Hille - 25. April 2016

Die Sehnsucht nach Entschleunigung und Langsamkeit ist groß – gerade weil in Beruf und Öffentlichkeit Langsamkeit bei vielen als Schwäche gilt. In einer Welt, in der Millionen Transaktionen in einer Sekunde möglich sind, riecht bedächtiges Handeln nach Faulheit. Langsamkeit in einer von Computern optimierten Berufswelt ist schlicht nicht vorgesehen. Bei der täglichen Hetze bleiben immer mehr Menschen auf der Strecke: Leistungsabfall, Burnout und Depression sind häufig die Folgen. Doch die Erkenntnis setzt sich durch: Ohne innere Ruhe, ohne Muße und Zeit zum Nachdenken sind wir nur Getriebene in einem Hamsterrad. Und aus diesem Hamsterrad kommen wir nur dann heraus, wenn wir es konsequent anhalten. Winfried Hilles Buch ist eine Fürsprache für die Langsamkeit im Alltag, die Rückbesinnung auf das Wesentliche und die Wiedererlangung unserer menschlichen Würde. Der Autor berichtet von eigenen Erfahrungen und Beobachtungen, liefert vielfältige Beispiele aus der Slow-Praxis und ordnet den neuen Trend gesellschaftlich ein. Er gibt zahlreiche Impulse dafür, wie man sein Leben mit dem Prinzip Langsamkeit wieder neu ausrichten kann.

weiterlesen

Vegetarisches Italien: Über 400 Rezepte aus den besten Osterien (HallwagSlowFood)

Hallwag, ein Imprint von GRÄFE UND UNZER Verlag/Slow Food Editore - 10. September 2016

Die italienische Küche und fleischloser Genuss? Das passt ganz wunderbar zusammen! Der beste Beweis kommt direkt von Slow Food: 400 traditionelle Rezepte aus Italien - ohne Fleisch, mit viel Genuss. Region für Region, Rezept für Rezept stellt Slow Food die vegetarischen und veganen Genüsse der italienischen Küche vor. Echte Küchenschätze aus Italiens Osterien, die für Italienreisende oft erste Anlaufstelle für wunderbar authentischen Genuss sind. Die verwendeten regionaltypischen oder saisonalen Produkte zeigen: So unterschiedlich kann Italien schmecken. Slow Food feiert hier nicht nur die kulinarischen Regionen Italiens, sondern auch das weite Angebot auf den Märkten des Landes: Je nach Jahreszeit wird hier aus dem Vollen geschöpft, für eine frische, aromatische und abwechslungsreiche Küche. Und die schmeckt natürlich nicht nur in Italien: Auch bei uns ist traditionelle italienische Küche nach wie vor angesagt -das zeigt nicht zuletzt das frisch eröffnete "Eataly" in München.

weiterlesen

BKK GesundheitOnline

Jetzt im Apple Appstore und in Google Play erhältlich!

BKK Dachverband ist für Organspende!

Das Thema Organspende ist gerade in aller Munde. Informieren Sie sich hier und laden Sie Ihren Organspendeausweis herunter.


mehr Informationen